Die Wirklichkeit

Wir erfinden unsere Realität.

Bild 

​Das Organ der Niedertracht
Vielen Dank an den Kaffeehaussitzer.

Überraschung

Wenn du mal wirklich wissen willst, wie wichtig du bist, dann stell dir einfach mal vor, du würdest heute sterben. Was passiert einen Tag, eine Woche, einen Monat, ein Jahr, zwei Jahre, fünf Jahre danach? Zehn Jahre? Zwanzig?

Abschiede

Abschiede sind das Normalste von der Welt. Es kommt häufig vor, daß man Menschen aus seinem Leben verabschiedet, in dem Wissen, niemals mehr mit Ihnen Kontakt zu haben. Es ist nicht gesundheitsschädlich.