Ongoing

8hirsch öffnet sein ❤ und seine Hose
February 03, 2017 at 07:25AM:
Anfänge fangen an. Denkt man, dabei ist es nur ein Marker in einem Konstrukt, auf welches sich und du auch.

February 03, 2017 at 07:26AM:
Ergriffene Chancen, vertane Gelegenheiten. Villa reduziert sich aufs Wohnen, Gebäude und Bilder werden eingemottet.

February 03, 2017 at 07:27AM:

The bittersweet moment, when you realize, that now consequences arise from decisions made a long time ago. Foolish youth, mad present.

February 03, 2017 at 08:27AM:

Gedankenblasen, Selbstgespräche, diffuse Gefühle, mit Händen und Hirnen gegen die Fakten stemmen.

February 03, 2017 at 08:29AM:

Du hast nur begrenzte Einflußmöglichkeit.

February 03, 2017 at 08:30AM:

Sachen wollen gekauft werden, damit wir vergessen was wir sind.

February 03, 2017 at 08:32AM:

Oder Sex und Zuneigung konsumieren. Für das flüchtige Gefühl, die Verstärkung der Illusion. Selbstoptimierung.

February 03, 2017 at 08:34AM:

Das Heft in der Hand und bis zum selbigen hineinstoßen.

February 03, 2017 at 08:41AM:

Die Schuldgefühle bei der Verrichtung der evolutionären Zwangsläufigkeit.

February 03, 2017 at 08:43AM:

Wie Weihnachtsbäume behangen; Fleisch mit Narben und Dellen und Flecken und Falten, gut kaschiert, für alles eine Industrie.

February 03, 2017 at 08:45AM:

Auffüllen der Zeit. Auffüllen der Zeit. Auffüllen der Zeit. Auffüllen der Zeit. Auffüllen der Zeit. Auffüllen der Zeit. Auffüllen der Zeit.

February 03, 2017 at 08:46AM:

Macht es einen Unterschied?

February 03, 2017 at 08:47AM:

Trauer kommt, Trauer geht. Nach spätestens zwei Generationen ist sie nicht mehr vorhanden; vielleicht Anekdoten nur noch.

February 03, 2017 at 08:48AM:

Commuter computer 💻.

February 03, 2017 at 08:49AM:

Verehrung von Menschen, die mir so tun als ob. Sinnsuche in Geschichten.

February 03, 2017 at 08:51AM:

Zugehörigkeit durch Stoffstücke, die sich im Wind bewegen. Bis zum letzten Mann.

February 03, 2017 at 08:52AM:

Große Müdigkeit. Wir alle.

February 03, 2017 at 10:56AM:

Unter aller Sau.

February 03, 2017 at 05:13PM:

Nur weg.

February 03, 2017 at 05:14PM:

Entweder ausbeuten oder ausgebeutet werden.

February 03, 2017 at 05:17PM:

Unterwelt, Hades, immer einen Schritt voraus, Matsch Matsch, Stiefel 👢 und Schuh. Und jetzt denken sie wieder: welch Weitblick!

February 03, 2017 at 05:19PM:

Natürlich lässt es mit der Zeit nach. Dann kommt die Sehnsucht. Und es wird dunkel.

February 03, 2017 at 05:22PM:

Finger drückt auf Knopf, es tut sich was. Freude flutet feurig. Bei Unruhe einfach am Hebel ziehen, wirkt auch bei Säuglingen.

February 03, 2017 at 05:24PM:

Absaufen in Bildern und Bildermachmaschinen. Aber in der Ferne weint leise ein Chinese.

February 03, 2017 at 05:26PM:

Alles nicht echt, alles nicht da und weder du noch ich werden daran irgendetwas ändern.

February 03, 2017 at 05:26PM:

Vielleicht lasse ich einfach der Autokorrektur ihren Lauf. Für eine Weile. Ab. Jetzt.

February 03, 2017 at 05:27PM:

Die Debatte der Kunsthalle sind gesteinigt worden.

February 03, 2017 at 05:29PM:

Fett Hauptbahnhof läuft über vor Menschen, Reisenden, pullern und fahrenden Volk. Mir oder es egal, solange ich entspannen darf.

February 03, 2017 at 05:29PM:

Nur noch eine Station.

  

February 03, 2017 at 06:52PM:

Abwrackprämie. Im Test läuft hau Musik aus nur York. Alles nimmt seinen geregelten Lauf.

February 04, 2017 at 07:41AM:

Irgendwann besitzen die Dinge dich. Jetzt ist es soweit.

February 04, 2017 at 07:48AM:

Die Welle von Scheiße schwappt über mir zusammen.

February 04, 2017 at 07:59AM:

Die Powerbank pumpt neues Leben in meine anlasslose Handfessel.

February 04, 2017 at 08:02AM:

Ist hiermit kotzen gemeint? 💦

February 04, 2017 at 08:07AM:

Ich habe gerade einen Pfannkuchen gegessen. Ich bin wie du.

February 04, 2017 at 08:08AM:

RT @achthirsch: Es macht Sinn und du schaust mich mit großen Augen an. Dann kam das Lächeln; sicherlich lediglich professionell. #offlineImRucksack

/* ab hier neuer Blogeintrag */